endlich geht es weiter

Der Schuleingang meiner Tochter ist vorbei, der Schuleingang meiner Nichte, mein 40igster, Mama´s Geburtstag und alle andren Feierlichkeiten. Zwischenzeitlich so kurz vor Weihnachten und es werden die besinnlichen Tage eingeläutet .. vieles hat sich geändert in den letzten Wochen, nicht immer zum guten … Insgesamt, zumindest beim Thema Schule meiner Tochter konnten wir uns durchsetzen – aber die Verwaltung hatte es 2 Wochen nach der Einschulung noch nicht auf die Reihe bekommen und die Schulakte war verschwunden, was für die reguläre Schule im andren Stadtbezirk ein Problem war. Hinterher kam allerdings raus, Lea sollte als statisches Zählkind der Schule erhalten bleiben ….

Ein gern getanes Hobby – anderen Strickerinnen helfen, bei dies und jenem habe ich abgelegt. Total frustriert und desillusioniert. Neue Besen kehren gut und manchmal bringt es den Nachteil.. ach ich die Idee und du legen los … naja gut – es ist Geschichte und hat sich geklärt.

Nicht desto trotz gingen die Nadelarbeiten weiter. Allerdings – strick ja sein nun paar Monaten mit Cubics – musste ich festellen, das diese doch sehr bruchanfällig sind. Besonders die mit dem Drehgewinde und wenn man Lacegarn drauf hat, an die 100 Maschen fallen ist es nicht mehr so lustig die Sache…

Gleich vorweg – Bilder und Anleitungen folgen in diesen Tagen … neuer Recher und noch nicht alles wieder einsortiert ….

1. Resteverwertung… manchmal kauft man einen Knaul Garn nur, um ein paar Maschen einer anderen Sache zu beenden – so wars bei Alicias Tuch, obwohl schon mehr gekauft, also notwendig reichte es nicht … für genau 2 Runden brauchte ich noch ein Knaul. Und was wurde aus dem Rest ..

Bildmodell Rest Alicia

Bildmodell Rest Alicia

Durch Zufall bin ich in den letzten Wochen an so einiges an Garn gekommen – alle meine „Lager“ sind wieder super aufgefüllt, nicht mit unbedingten Wunschgarn, aber doch recht brauchbarer Wolle …. Ein kurioses Garn war dabei – Filana Bomba. Dieses hatte ich bis dato noch nie in der Hand und war mir so auch nicht geläufig. Also was macht man mit so einem dicken, komischen Kuschelgarn was kratzt – eine Badezimmermatte:

Teppich mit Spencer

Teppich mit Spencer

In den letzten Monaten, nenn es mal so, machte die Gesundheit Spaß und testete mal aus, wie weit diese gehen kann. Meine Tochter hat eine neue kleine Freundin und deren Mutti is flott unterwegs, hat auch eine kleinere Kirsche. Alle 3 Mädels sind flott unterwegs … durch Zufall sah meine Tochter bei Ravelry den Wingspan und meinte … och Mama wir wollen auch einen, also was macht Muttern – legt los und strickt aus Alwo Baby Batik zwei Wingspans im Kinderformat …

Foto0018
Foto0021

Über die Birgit Dresdner bin ich bei einer Strickgruppe gelandet in Facebook – zu der Zeit strickten die gerade den Nuvem. Ich überlegte anhand der voliegenden Bilder, kaufen oder nicht. Entschied mich aber dazu, stricken nach sehen … und das ist rausgekommen …
Foto0054
Allerdings klar ist für mich hier auch … NIE WIEDER so ein Teil stricken. Verflucht habe ich das Teil ab ca. der Hälfte, weil es nur ein stoisches rechts stricken war. Nicht mal die Streifen mit teilweise norwegischer Technik brachte hier viel Abwechslung.

Jeden Dienstag und Donnerstag gibts hier in der Ecke – berlinerisch im Kiez – einen Treff zum Früshtück bzw. kochen. An beiden nehme ich teil und da habe sich so paar nette Freundschaften entwickelt und ich dachte, ach strickste mal was für die Mädels …

Foto0068

Mit großen Schritten rückte ja die frostige Jahreszeit entgegen und nix, rein gar nix geht über etwas nettes, warmes gestricktes. Für diese Jahreszeit mag ich nicht unbedingt Löcher sondern Zöpfe … mit einem Rock zu langen Stiefeln … kann ich den so das Haus verlassen demnächst:

Foto0099
Foto0087
hier folgt noch des fertige Teil … anscheinend beim Aufräumen abhanden gekommen das Bild …

Für meine Mutter gibts was verwegenes zu Weihnachten … als Grundlage das Estonian Lace – aus 3 Maschen 3 neue hier in dem Tuch, einfach losgelegt mit dem Schoppel Laceball „ab durch die Blumen“

Foto0100

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Coffee Table and Home Furniture

Stricken, Handarbeiten und das Leben

Imajinthat

Stricken, Handarbeiten und das Leben

1884 Knitted Lace Sample Book

Stricken, Handarbeiten und das Leben

Sharon Kaye

Stricken, Handarbeiten und das Leben

Patterns from my head

Stricken, Handarbeiten und das Leben

Attimania

Stricken, Handarbeiten und das Leben

strickanleitungen

bestrickende Ideen - kostenlose Anleitungen

%d Bloggern gefällt das: